Versandkostenfrei ab 70€
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei ab 70€
Kauf auf Rechnung
Direkt vom Hersteller
Hotline 0800 123 454 321

Tabakguru und GROW MY TREE

Wir von Tabakguru haben uns entschlossen, unseren Teil zur Bekämpfung des Klimawandels beizutragen. Dazu haben wir begonnen, gemeinsam mit unserem offiziellen Klimapartner GROW MY TREE, Bäume zu pflanzen. Um für eine nachhaltige Zukunft unseres Planeten zu kämpfen, ist es wichtig, dass nicht nur Einzelpersonen, sondern auch Unternehmen ihren Teil beitragen. Natürlich reicht das Pflanzen von Bäumen alleine nicht, aber es ist ein guter und wichtiger Anfang. GROW MY TREE ist der perfekte Partner zur Reduktion unserer CO2-Emissionen, wodurch dem Klimawandel entscheidend entgegengewirkt wird. Ein solcher Einsatz ist entscheidend für die Zukunft unseres Planeten. Wir hoffen, auch Einzelpersonen so zu motivieren, etwas für einen nachhaltigeren Lebensstil zu tun. Ob mit GROW MY TREE oder im persönlichen Alltag - jeder Einsatz macht einen Unterschied.

Stand 10/2022: 720 Bäume gepflanzt und ca. 15.840 kg CO2 neutralisiert


Wie funktioniert das Pflanzen von Bäumen?

Das Pflanzen der Bäume findet hauptsächlich auf der südlichen Erdhälfte statt. Dabei wurden vor allem strukturell eher schwache Länder ausgewählt, um die dortige Wirtschaft zu stärken. Die gegebenen Voraussetzungen müssen natürlich auch passen: es muss genügend Platz sein und es sind gewisse Bedingungen notwendig. Hier arbeitet GROW MY TREE eng mit lokalen Betreibern zusammen, um das Pflanzen möglichst Ressourcen-schonend und nachhaltig zu gestalten. Hier ist der soziale, ökonomische und ökologische Hebel am größten, was einen nachhaltigen Anbau möglichst umweltschonend macht. Das ganze Verfahren geschieht nachhaltig und fair - damit ist das Pflanzen der Bäume sowohl sozial, als auch umwelttechnisch besonders nachhaltig und schonend. Der Anbau ist dabei zertifiziert, wodurch auch die Transparenz des Projekts mit im Vordergrund steht. So ist es für jeden Teilnehmenden leicht einzusehen, was genau getan wird und wohin das investierte Geld fließt. So kann sich jeder sicher sein, dass GROW MY TREE das Geld ausschließlich zur Hilfe unseres Planeten verwendet und so entscheidend zu einer besseren und nachhaltigeren Zukunft der Erde beiträgt.


Warum ist das Pflanzen von Bäumen so wichtig?

„Einen Baum pflanzen“ - den meisten mag nicht sofort klar sein, wieso dieses Projekt so wichtig für die Zukunft unseren Planeten sein kann. Dazu ein paar Zahlen: ein Baum nimmt im Jahr durchschnittlich 22 Kilogramm CO2 auf. Währenddessen produziert der durchschnittliche Deutsche rund 8-10 Tonnen CO2 pro Jahr. Das bedeutet: ohne die eigene CO2-Emission zu reduzieren, müsste jeder Deutsche über 400 Bäume pflanzen, um klimaneutral zu leben. Es empfiehlt sich somit, bei der Reduzierung von CO2 im Alltag zu beginnen. Diese Entwicklung beginnt bei Kleinigkeiten beim Einkaufen bis hin zum alltäglichen Weg zur Arbeit. Das optimale Szenario wäre natürlich, dass jeder Mensch seine eigenen CO2-Emissionen durch das Pflanzen von Bäumen neutralisieren kann. Auf dem Weg dahin ist das Pflanzen der Bäume der beste Anfang: ohne viel Aufwand für den Einzelnen kann hier Entscheidendes für die Zukunft unseres Planeten getan werden. Das Pflanzen von Bäumen mit ist somit die perfekte Grundlage für die Reduzierung unserer CO2-Emissionen und das Schaffen eines nachhaltigeren Lebensstils. Dennoch kann niemand seine CO2-Emissionen von sich aus komplett auf 0 reduzieren. Projekte wie GROW MY TREE sind somit unbedingt nötig, um die persönlichen CO2-Emissionen auf 0 zu reduzieren und somit dem Klimawandel entgegenzuwirken. GROW MY TREE macht es somit jedem möglich, ganz einfach mitzuhelfen - ob Unternehmen oder Einzelpersonen.


Wieso GROW MY TREE?

Bei GROW MY TREE steht die Transparenz gegenüber den Kunden an erster Stelle. Jeder Schritt im Prozess ist einsehbar und der Weg des Geldes ist offen ersichtlich. Ein weiterer Punkt ist das klimaschonende Verfahren des Unternehmens. GROW MY TREE arbeitet mit lokalen Bauern und Betreibern zusammen, um unnötige Emissionen auf ein Minimum zu reduzieren. Als Standorte können unter anderem die folgenden Orte genannt werden:

  • Haiti
  • Nepal
  • Äthiopien
  • Uganda
  • Malawi
  • Tansania
  • Madagaskar
  • Indien

Die Bedeutung von Baumschulen

Zunächst werden die Samen in sogenannten Baumschulen gesät. Dort wachsen sie langsam zu kleinen Pflanzen heran. Diese Setzlinge werden anschließend von Anwohnern und Kleinbauern angepflanzt. Durch diese Aufgabenteilung werden wiederum Arbeitsplätze gewonnen, was weiter zur Nachhaltigkeit beiträgt. Somit werden finanziell schwache Bewohner finanziell unterstützt, während gleichzeitig mit dem Pflanzen der Bäume etwas Gutes für die Zukunft unseres Planeten getan wird. Der Schutz der neu gepflanzten Wälder ist durch die anliegenden Dörfer gewährleistet. Die gepflanzten Bäume gehören übrigens nicht GROW MY TREE: sie gehen in den Besitz der Anwohner über. Dabei wird auf kulturelle Begebenheiten selbstverständlich Rücksicht genommen. Um die dortige Flora und Fauna nicht zu gefährden, werden ausschließlich einheimische Baumarten gepflanzt. So ist es möglich, das lange Überleben der Bäume von GROW MY TREE zu sichern.


Bäume schenken mit GROW MY TREE

GROW MY TREE macht es möglich, ganz einfach Bäume zu verschenken. Dabei kann zum normalen Preis eines Baumes ein Code erworben werden. Dieser kann ganz einfach an den zu Beschenkenden weitergegeben werden. Durch Einlösen des Codes wird der Baum gepflanzt und eignet sich so als perfektes nachhaltiges Geschenk. In einem persönlichen Baumkonto kann die Anzahl der bereits gepflanzten Bäume ganz einfach individuell eingesehen werden. In diesem Konto wird auch angezeigt, wie viel Bäume noch benötigt werden, um völlig klimaneutral die eigenen Emissionen auf 0 zu reduzieren. In diesem Konto steht auch ein individuelles Baum-Zertifikat zur Verfügung, das bei Bedarf ausgedruckt werden kann. Dort ist die gepflanzte Anzahl der Bäume und das somit neutralisierte CO2 vermerkt. Somit fällt es jedem Kunden ganz leicht, den Überblick über die getätigten Aktionen zu behalten. Sie sind jederzeit einsehbar und auch abrufbar, was perfekte Voraussetzungen für eine transparente Zusammenarbeit bietet.