Direkt vom Hersteller
Hotline 0800 123 454 321

Farmer

Farmer Pfeifentabak


Farmer Tabak ist ursprünglich ein Pfeifentabak des Berliner Traditionsunternehmens Planta. Planta und seine Marken befinden sich mittlerweile allerdings im Besitz des dänischen Unternehmens Mac Baren. Den deutschen Vertrieb übernimmt das Berliner Unternehmen Unitas Tabakfabrik GmbH.

Weitere Informationen über Farmer Tabak

Auch wenn Farmer Tabak ursprünglich als Pfeifentabak konzipiert wurde, wird er auch häufig zum Stopfen von Zigaretten verwendet. Verglichen mit anderen Tabakmarken hat Farmer Tabak relativ dicke und lange Fasern, wodurch er für Zigaretten geeignet ist. Gepaart mit seinem besonderen Geschmack ist der Tabak in dieser Form einzigartig. Er ist eine Mischung aus sonnengereiften Kentucky- und Burley-Tabaken und US-Virginia-Blattgut. Neben seinem natürlichen Aroma schmeckt er besonders kräftig und würzig, was ihn von anderen Marken abhebt. Farmer Tabak ist dementsprechend auch relativ stark. Außerdem ist er sehr preiswert. Da er zu den Pfeifentabaken gehört, wird er auch als solcher versteuert und ist somit günstiger als herkömmlicher Stopftabak.

Farmer Tabak im Online-Shop von Tabakguru bestellen

Der kostengünstige Tabak aus US-Virginia und Burley darf selbstverständlich nicht in unserem Sortiment fehlen. Egal ob Sie Zigaretten stopfen oder Pfeife rauchen, Farmer Tabak ausprobieren lohnt sich. Bestellen Sie werktags vor 14 Uhr, damit wir Ihre Bestellung noch am selben Tag unserem Versand-Dienstleister übergeben. Ab 70,- Euro zahlen Sie dabei sogar keine Versandkosten. Falls Fragen zu Farmer Tabak oder unseren anderen Produkten aufkommen, würden wir uns freuen, Ihnen telefonisch oder per Mail weiterhelfen zu können.