Kostenloser Versand ab € 70,- Bestellwert
Günstige Preise
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 

Macanudo Zigarren und Zigarillos aus der Dominikanischen Republik

Die Erfolg der Macanudo Zigarren geht auf den deutschen Auswanderer Ferdinand Kullmann zurück, der 1848 als deutscher Auswanderer in die heutigen USA auswanderte und dort zunächst mit dem Weinhandel und später mit der Produktion und dem Verkauf von Zigarren begann. In den folgenden ca. 100 Jahren wuchs das Familienunternehmen immer weiter. 1968 erwarb die Firma eine kleine bis dahin noch weitgehend unbedeutende jamaikanische Zigarrenfabrik, die die Marke Macanudo produzierte.

Nach dem Kauf der Zigarrenfabrik konnte das Familienunternehmen die Marke von der Nische zur meist verkauften Premium Zigarren auf dem US Markt entwickeln.

Heute gehört das Unternehmen zur General Cigar Co. Inc.. Die Zigarren erfreuen sich weiterhin vor allem in den USA großer Beliebtheit. Inzwischen finden sich aber Fans der Marke auf der ganzen Welt.

Neben Premium Zigarren, die ausschließlich als manuell produzierte Longfiller Zigarren produziert werden, werden inzwischen auch eine ganze Reihe kleine Zigarren  bzw. Zigarillos produziert.

Die kleinen Formate werden dabei als Shortfiller mit einem 100% Naturtabak hergestellt.

Die Erfolg der Macanudo Zigarren geht auf den deutschen Auswanderer Ferdinand Kullmann zurück, der 1848 als deutscher Auswanderer in die heutigen USA auswanderte und dort zunächst mit dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Macanudo Zigarren und Zigarillos aus der Dominikanischen Republik

Die Erfolg der Macanudo Zigarren geht auf den deutschen Auswanderer Ferdinand Kullmann zurück, der 1848 als deutscher Auswanderer in die heutigen USA auswanderte und dort zunächst mit dem Weinhandel und später mit der Produktion und dem Verkauf von Zigarren begann. In den folgenden ca. 100 Jahren wuchs das Familienunternehmen immer weiter. 1968 erwarb die Firma eine kleine bis dahin noch weitgehend unbedeutende jamaikanische Zigarrenfabrik, die die Marke Macanudo produzierte.

Nach dem Kauf der Zigarrenfabrik konnte das Familienunternehmen die Marke von der Nische zur meist verkauften Premium Zigarren auf dem US Markt entwickeln.

Heute gehört das Unternehmen zur General Cigar Co. Inc.. Die Zigarren erfreuen sich weiterhin vor allem in den USA großer Beliebtheit. Inzwischen finden sich aber Fans der Marke auf der ganzen Welt.

Neben Premium Zigarren, die ausschließlich als manuell produzierte Longfiller Zigarren produziert werden, werden inzwischen auch eine ganze Reihe kleine Zigarren  bzw. Zigarillos produziert.

Die kleinen Formate werden dabei als Shortfiller mit einem 100% Naturtabak hergestellt.

Zuletzt angesehen