Kostenloser Versand ab 70 € Bestellwert
Blitzversand
Hotline 0721 - 5099080

Fischerman's Friend

Wissenswertes über Fisherman’s Friend

Fisherman’s Friend ist eine Marke für Lutschpastillen des britischen Familienunternehmens Lofthouse of Fleetwood. Das Unternehmen liegt in Fleetwood in der englischen Grafschaft Lancashire und dort wird auch Fisherman’s Friend produziert.

Die Geschichte von Fisherman’s Friend

Im Jahr 1865 erfand der Apotheker James Lofthouse die Lutschpastillen Fisherman’s Friend. Ursprünglich wurden diese zur Linderung von Atemproblemen von Fischern auf den Markt gebracht. Zu Beginn mischte der Apotheker Eukalyptus, Lakritz und Menthol in flüssiger Form in Fläschchen. Das Problem war aber das Arbeitsumfeld der Fischer - die Fläschchen gingen durch die harten Bedingungen häufig zu Bruch. Aus diesem Grund verdickte er anschließend die Rezeptur und stellte die heute bekannten Lutschpastillen her. Die Fischer bezeichneten die Pastillen häufig als ihre Freunde - der Name Fisherman’s Friend entstand. Die damalige Rezeptur blieb bis heute gleich und auch die Verpackung ist an die damalige Papierverpackung angelehnt.

Die Lutschpastillen waren anfangs nur lokal bekannt. Urlauber und Besucher fanden allerdings großen Gefallen an den kleinen Pastillen und äußerten ihr Interesse daran, Fisherman’s Friend auch in ihren jeweiligen Städten kaufen zu können. Im Jahr 1972 stieg die Nachfrage so stark an, dass das Unternehmen umziehen und sich eine neue Produktionsstätte suchen musste. Dazu baute das Familienunternehmen ein Bahngebäude in Fleetwood um und nutzte dieses fortan als Produktionsstätte. Ausländische Anfragen kamen erstmals aus Norwegen, aber schon sehr bald begann das Unternehmen auch nach Finnland und Schweden zu exportieren. Im Jahr 1977 kamen die Lutschpastillen schließlich auch nach Deutschland. Zu diesem Zeitpunkt exportierte das Unternehmen ihr Produkt schon weltweit in die verschiedensten Länder. Im Jahr 1979 revolutionierte die Lofthouse Familie die Süßwarenindustrie. Sie brachten als erstes Süßwarenunternehmen überhaupt zuckerfreie Minzpastillen auf den Markt. In den Folgejahren wuchs das Unternehmen immer weiter und es kamen immer mehr vielfältige Sorten auf den internationalen Markt. Produziert wird allerdings bis heute in Fleetwood.

Fisherman’s Friend ist bekannt für ihren Werbeslogan: Sind sie zu stark, bis du zu schwach. Dieser wurde immer wieder zu verschiedenen Anlässen abgewandelt. Über die Jahre setzte sich Fisherman’s Friend immer wieder gegen Fremdenhass, Rassismus, Gewalt und Diskriminierung auf der Welt ein. Durch Slogans wie „Sind sie zu bunt, bist du zu braun“ sollte ein Zeichen gegen Fremdenhass und Diskriminierung in Deutschland gesetzt werden. Auch „Toleranz - mehr Vielfalt in Deutschland“ soll in Verbindung mit den bunten Verpackungen allgemein für mehr Toleranz gegenüber Mitmenschen sorgen. Dies wurde unter dem Hashtag #mundaufmachen veröffentlich.

Das Sortiment von Fisherman’s Friend

In Deutschland gibt es aktuell über 15 verschiedene Sorten von Fisherman’s Friend. Das Angebot variiert je nach Verkaufsland - in anderen Ländern gibt es dementsprechend einige Sorten, die wir in Deutschland (noch) nicht probieren konnten.

Im Folgenden zunächst die Zucker enthaltenden Sorten - mittlerweile sind diese zumindest in Deutschland in der Unterzahl. Der Zuckergehalt kann bei Fisherman’s Friend am Packungsdesign abgelesen werden. Zuckerhaltige Varianten sind einfarbig, während zuckerfreie Sorten im gestreiften Design angeboten werden.
  • Mint (Minze)
  • Eucalyptus
  • Anis

Wie bereits erwähnt, sind die meisten Sorten des Unternehmens zuckerfrei. Diese sind:
  • Apple-Cinnamon (Apfel, Zimt)
  • Honey & Lemon (Honig, Zitrone)
  • Tropical (Melone, Ananas, Guave)
  • Beeren-Mix
  • Salmiak
  • Raspberry (Himbeere)
  • Salbei
  • Eucalyptus
  • Lemon (Zitrone)
  • Mint (Minze)
  • Cherry (Kirsche)
  • Spearmint (grüne Minze)
  • Blueberry (Blaubeere)
  • Sweetmint (süßer Minzgeschmack)
  • Lakritz
  • Cassis
  • Grapefruit
  • Chocolate Mint (Schokolade, Minze)
  • Chocolate Mint Orange (Schokolade, Minze, Orange)
  • Chocolate Mint Cherry (Schokolade, Minze, Kirsche)

Nicht alle der aufgezählten Sorten sind durchgehend im Sortiment von Fisherman’s Friend zu finden. Einige sind nur zu bestimmten Aktionen oder Zeiten erhältlich. Zusätzlich sind viele der Sorten nicht einfach im Laden zu kaufen - einige der Sorten gibt es entweder nur in Apotheken oder lediglich online.

Fisherman’s Friend auf dem weltweiten Markt

Das Unternehmen produziert jährlich 5 Milliarden Pastillen und hat damit Umsatzzahlen im niedrigen dreistelligen Millionenbereich. Fisherman’s Friend wird mittlerweile in über 70 Länder exportiert und dort verkauft.

Fisherman’s Friend im Online Shop von Tabakguru bestellen

Im Online Shop von Tabakguru ist eine breit gefächerte Auswahl von Fisherman’s Friend zu finden. Dabei befinden sich zuckerhaltige Versionen, bis hin zu zuckerfreien Varianten und auch den kakaohaltigen Sorten im Sortiment. Ab einem Bestellwert von mindestens 70,- Euro - bezogen auf Fisherman’s Friend und auch auf die anderen Produkte im Sortiment von Tabakguru - übernimmt Tabakguru die anfallenden Versandkosten. Bei Fragen und Anmerkungen zu Fisherman’s Friend und anderen Produkten im Sortiment von Tabakguru steht Tabakguru gerne telefonisch und auch per Mail zur Verfügung.